Neuigkeiten

von Carsten Kruse

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat die seit Mai 2007 geltenden Frühwarnschreiben aufgehoben und durch die aktualisierte Fassung (Stand: Mai 2011) ersetzt. Frühwarnhinweise gibt es aktuell zu den folgenden Ländern: Iran, Demokratische Volksrepublik Korea, Pakistan, Sudan, Syrien, Vereinigte Arabische Emirate.

07121 695 08 -29
^