Neuigkeiten

von Carsten Kruse

Der Rat der EU hat in einem Gemeinsamen Standpunkt vom 27. Februar 2007 das Iran-Embargo der Vereinten Nationen unterstützt. Das Embargo ist mit der Verordnung (EG) 423/2007 vom 20. April 2007 in Kraft getreten. Die Verordnung wurde mehrfach geändert und erweitert. Zum 27. Oktober 2010 ist die deutlich verschärfte Nachfolgeverordnung 961/2010 in Kraft getreten.

von Carsten Kruse

Nutzen Sie jetzt die Alternative zur Internetausfuhranmeldung, besuchen Sie hierfür einfach die www.zollabfertigung.de. Ein Team von Zollexperten erledigt für Sie wirtschaftlich die Ausfuhrabfertigung.

von Carsten Kruse

Seit 1. Juli 2011 sind innerhalb der Zollunion zwischen Russland, Belarus und Kasachstan alle drei Zollabfertigungsstellen an der Grenze zwischen Russland und Kasachstan im Gebiet Astrachan geschlossen. Kontrolliert wird nun nur noch an den äußeren Grenzen der Zollunion.

von Harald Halbig

Die Anwendung Internetausfuhranmeldung IAA wird voraussichtlich ab 1. September 2011 bzw. mit Einführung von ATLAS-Ausfuhr (Release 2.1) nicht mehr zur Verfügung stehen.

07121 695 08 -29
^